KAZÉ

KAZÉ ist das größte deutschsprachige Anime-DVD-Label. Seit 1995 erscheinen bei KAZÉ Anime (damals noch unter dem Namen Anime Virtual) Klassiker und Kult-Hits wie Die letzten Glühwürmchen, Detektiv Conan, One Piece oder Dragon Ball Z. Seit März 2012 steht der Name KAZÉ auch für Manga-Unterhaltung. Zu den ersten Serien des Labels KAZÉ Manga gehören Blue Exorcist, Midnight Secretary und Resident Evil – marhawa desire. Das Label KAZÉ ist Eigentum der VIZ Media Switzerland SA – dem größten Anime-Publisher im deutschsprachigen Raum.

Comic Land

Auch das comicland Dortmund wird uns mit seiner Anwesenheit beehren, hier findet ihr den ein oder anderen schnapper für eure Sammlung ;)
Das Comicland in Dortmund existiert seit 1987. In unserem Ladenlokal könnt Ihr in einer großen Auswahl von über 80000 Artikeln stöbern.

  • Toys und PVC-Figuren
  • Mangas
  • Superhelden Comics
  • Frankobelgische Comics (Neuware und Antiquariat)
  • Comic-Sammel-Zubehör ( Hüllen, Boards, Boxen, etc……)
  • Pokemon - , Yu-Gi-Oh Cards und Sammelkartenspiel-Zubehör
  • T-Shirts
  • Resin Statuetten, Büsten und artverwandte Produkte
  • Außerdem gibt es bei uns eine Riesen-Auswahl an US- Comics.

Comic Planet

Auf deiner Suche nach deinem Lieblingscomichelden bist Du endlich am Ziel angelangt. Beim Comic Planet Stand findest Du Comics von Batman bis Spiderman, Mangas von One Piece bis Tokyo Ghoul, Animes von Prinzessin Mononoke bis Detektive Conan und Trading Card Games von Pokemon bis Yu-Gi-Oh.

Manga Box

Dieser Stand bietet neben Figuren, Plüsch, Anhängern und DVD / Bluray Filme auch andere diverse Artikel im Bereich Anime und Manga an. Neben den Bezugsquellen aus Europa reist die Mangabox seit 1998 mehrmals im Jahr nach Japan um direkt „an der Quelle“ zu sein. Dabei suchet die Mangabox nach Ausgefallenem und Verrücktem, aber auch nach Klassikern und “Rare items” und bringt sie auf unserer Convention zu euch.

Return Magazin

Commodore 64, Amiga, Super Nintendo, Playstation – die Computer und Konsolen der 80er und 90er Jahre sind nicht nur „Kult“. Sie sind wieder „in“!

Weltweit produzieren alte und neue Anhänger der beliebten Hardware-Dinosaurier professionelle Spiele, beeindruckende Demos, kunterbunte Pixelkunst und bahnbrechende Musik, die auch das Letzte aus dem jeweiligen Soundchip herausholt. Auf internationalen Retro-Computertreffen werden Erfahrungen ausgetauscht, es wird sich in Spiele- und Programmier-Wettbewerben gemessen, es wird neue Hardware entwickelt – und das RETURN-Magazin ist bei uns auf der Convention vor Ort, um Neuigkeiten aus erster Hand an euch liefern zu können!

Von 8 bis 32 Bit – das ist RETURN! Den Blick nicht nur zurück, sondern vor allem auch nach vorn gerichtet, berichten wir über Systeme wie Atari VCS 2600, Commodore 16/Plus 4/64, Sega Master System/Mega Drive/Saturn, PC Engine, Amiga, NES/SNES, Atari XL / XE / ST, ZX Spectrum, ColecoVision, Sony Playstation und viele andere. Aufwendig layoutete Testberichte zu neuen Spielen und Hardware-Erweiterungen, Hintergründe, Interviews sowie News und Event-Tipps aus den Szenen – all dies und viel mehr findet ihr am RETURN Stand! Worauf also noch warten?

RUNURI

Auch auf der AnCon anzufinden sind:

RUNURI ein "von Fans für Fans" Unternehmen, geboren aus einer Leidenschaftlich für Anime, Cosplay, Spiele, Vocaloid, Maskottchen usw.

Sie sind seßhaft in Rotterdam (Niederlande) und verkaufen nur offiziell lizenzierte, authentische, hochwertige Waren. Ihr Motto lautet: "Wir bringen Japan zu dir".

Winkelgasse

Wir begüßen auch die Winkelgasse mit einem Stand auf unserer Anime Convention.

Die Winkelgasse ist ein Tattoostudio, das im Stil eines
kleinen urigen Ladens ala „Wiseacres Zauberausrüstung" oder „Ollivander" gehalten ist.

Zudem gibt es auch einen Comic Bereich.
Hier stehen sich kampfbereit Iron Man und Captain America auf einem Stapel Sailor Moon-,
Witcher oder DC Comics gegenüber :D und werden auf unserer Convention ausgestellt und verkauft.

Craftingspace

Die Cousinen Miriam und Jacky, selbst Cosplayerinnen aus Bochum, stellen euch an ihrem Stand die Materialien ihres Web-Shops vor, bringen euch Ausstellungsstücke mit und zeigen, was alles möglich ist.

Zusätzlich präsentiert euch Craftingspace zusammen mit Lara Wegenaer (Instagram: @wegenaer) auf der ANCON einen Live Workshop rund ums Thema Crafting für Cosplays.

Über Craftingspace:
Gemeinschaftliches Craften, gegenseitige Unterstützung, viel Inspiration: Das schafft Craftingspace seit 2018 für euch.
Miriam und Jacky veranstalten Workshops und regelmäßige Crafting-Treffen. Dort sitzen Cosplayer zusammen an einem Tisch und lernen von und miteinander. Getreu dem Motto „Craft Together".
Im Januar 2019 öffnete ihr Online-Shop für Thermoplasten und Foam. Mittlerweile haben sie Materialien und Zubehör von Cast4Art (Worbla's Serie), Cosplayflex, und Poly Props im Sortiment.

Miss&Missy

Bei Miss&Missy erhälst Du Exklusive und Original Koreanische Kosmetik Produkte, ausgewählt von Herzen und mit Leidenschaft. Abgestimmt auf Deine Hautbedürfnisse kannst du aus angesagter Kosmetika aus Korea aussuchen und Deine Haut fühlt sich wieder gesund und wohl an.

Seit Ende 2016 sind wir mit unserem Onlineshop missandmissy.de für selbstbewusste und modebegeisterte Frauen und Männer online. Mit einer kleinen Marken-Auswahl gestartet kannst Du heute aus rund 20 Marken, von ECOcert bis Premium, aus Süd-Korea auswählen.

Egal ob sensible, trockene oder Mischhaut bei uns wirst du immer fündig und wenn du Dir nicht sicher bist, beraten wir Dich gerne auch persönlich und helfen Dir bei der Auswahl.

Daebak Korea

Daebak Korea ist auf der Ancon mit einem Infostand vertreten:

Daebak Korea veranstaltetverschiedene Events im Ruhrgebiet rund um die koreanischer Kultur. Koreanisches Karaoke, kulturelles Café und das Daebak Korea Festival gehören zu unseren Veranstaltungen.